VorsorgePlaner / Vorsorge Glossar / Erbverzichtsvertrag

Was ist ein Erbverzichtsvertrag?

Ein Erbverzichtsvertrag ist eine rechtliche Vereinbarung, in der eine Person auf ihr gesetzliches Erbrecht verzichtet. Dabei handelt es sich um eine freiwillige Entscheidung, auf das Erbe oder einen bestimmten Erbteil zu verzichten.

Der Erbverzichtsvertrag wird meistens zwischen Familienmitgliedern abgeschlossen und kann verschiedene Gründe haben.

Warum wird ein Erbverzichtsvertrag abgeschlossen?

  1. Familienfrieden wahren: Ein Erbverzichtsvertrag kann dazu dienen, potenziellen Erbstreitigkeiten vorzubeugen und den Familienfrieden zu erhalten. Indem ein Familienmitglied auf sein Erbrecht verzichtet, können Konflikte vermieden werden.
  2. Vermögensübertragung regeln: Mit einem Erbverzichtsvertrag kann die Übertragung des Vermögens zu Lebzeiten geregelt werden. Durch den Verzicht erhält der Erblasser mehr Gestaltungsfreiheit bei der Vermögensnachfolge.
  3. Gesetzliche Erbfolge umgehen: Ein Erbverzicht ermöglicht es, von der gesetzlichen Erbfolge abzuweichen und das Vermögen nach individuellen Wünschen zu verteilen. Dies kann insbesondere in Patchwork-Familien oder bei komplexen familiären Situationen sinnvoll sein.

Was sollte im Erbverzichtsvertrag geregelt werden?

Ein Erbverzichtsvertrag sollte klar und eindeutig formuliert sein. Folgende Punkte können darin enthalten sein:

Was sind die Folgen eines Erbverzichts?

Durch den Erbverzicht verliert die verzichtende Person ihr gesetzliches Erbrecht. Sie hat somit keine Ansprüche mehr auf den Nachlass des Erblassers. Es ist wichtig zu beachten, dass der Erbverzicht auch für zukünftige Erbfälle gilt und in der Regel unwiderruflich ist.

Ein Erbverzichtsvertrag kann eine komplexe rechtliche Angelegenheit sein. Es wird empfohlen, sich bei der Erstellung und dem Abschluss eines Erbverzichtsvertrags von einem erfahrenen Anwalt oder Notar beraten zu lassen, um alle rechtlichen Aspekte angemessen zu berücksichtigen.

Weitere Informationen zu Vorsorgethemen findest du in unserem Vorsorge-Glossar und unseren kostenlosen Vorlagen für rechtliche Dokumente.

Hinweis: Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar und dient nur zu Informationszwecken. Bei konkreten rechtlichen Fragen wende dich bitte an einen Rechtsanwalt oder Notar.

Diese Seite mit Freund:innen teilen:


Kontakt

Du hast Fragen? Wir sind für dich da!

Copyright © VorsorgePlaner 2024